Ab dem Februar 2011 werden die neuen Turbinen mit 12Volt Brennerkerzen ausgeliefert. Dadurch ensteht ein einfacherer wechsel falls nötig, der Kunde kann diese Kerze auch selbst austauschen und ist trotzdem in der Turbine nicht sichtbar von außen verbaut.