+49 – 99 47 – 90 27 62 alfred@frankturbine.com

Da oft bei uns angefragt: Wir bieten einen stabileren Vector an für Kunden die eine J10 von CARF mit einer starken Turbine wie zum Beispiel der FT-220 fliegen möchten. Der Vector ist verstärkt und hat einen etwas größeren Durchmesser als der originale. Dies bietet Vorteile beim Betrieb:

  • Der größere Vector macht die Turbine etwas leiser, was zusätzlich zur Zackendüse hilft.
  • Die Verstärkungen sorgen dafür das sich der Vector nicht wie das Original unter vollem Schub verformen kann.

Auf den ersten beiden Bildern ist der original Bügel zu erkennen. Für den größeren Vector ist ein größerer Befestigungsbügel notwendig.

Bei Interesse rufen Sie einfach an! -> Kontakt.